Einheitliche Französische Küche?

Wenn man an die hochwertige Küche Frankreichs denkt, dann fallen einem meist Gerichte wie das geschmorte Huhn Coq au Vin, das frisch-fruchtige Ratatouille oder die herzhafte Fischsuppe Bouillabaisse ein. Dabei ist den wenigsten Menschen klar, dass Frankreich ein sehr großes Land ist mit sehr unterschiedlichen Kochtraditionen. Grob kann zwischen den Küchen der Bretagne, Aquitaniens, der provenzalischen Küche, der Küche Elsass-Lothringens, der Pariser Küche, der baskischen Küche, der Küche Burgunds und der Küche des Zentralmassivs unterschieden werden, die alle unterschiedlichen Einflüssen zugrunde liegen.

Frankreich für Gourmets